Am Strand

Heute haben wir einen supercoolen Ausflug gemacht! Wir waren an einen Sandstrand… und laaaang war der, ganze zwei Kilometer lang. Aber wo wir waren, war es nicht so lang. Das war nur ein kleines Stück zwischen zwei großen Gebüschen.

CIMG4075

CIMG4078

CIMG4080

CIMG4081

Das Wasser schmeckte richtig gut und stellt euch vor… ich glaub, mir macht das Schwimmen jetzt richtig Spaß! Vor allem weil Frauli und Herrli mich immer anfeuern und mich dann sooooo loben wenn ich zurück bin. Und, naja, ich gebs ja zu…. Leckerlies bekomme ich auch.

Am Ende fand ich das schon sooo super dass ich Frauli und Herrli darum gebeten habe, mir das Stöckerl ins Wasser zu werfen. Erst hatte ich ja Angst wenn ich den Grund unter den Pfoten verlor aber dann merkte ich dass es gar nicht schlimm ist… und irgendwie ist es einfach super wenn Frauli und Herrli so begeistert sind.

Dann kamen noch zwei andere Hunde, Anton und Walter, und wir haben ein wenig gespielt. Aber ich glaube, die hatten ein wenig Angst vor mir weil ich viel größer bin als sie… vor allem Anton. Der lief immer quiekend davon wenn ich mit ihm spielen wollte.

Dazwischen haben wir auch immer wieder mit dem Ball gespielt oder Zerrspiele gespielt… aber immer wieder durfte ich ins Wasser Stöckerl holen… und danach Leckerlies abholen.

CIMG4086

CIMG4124

CIMG4125

CIMG4126

CIMG4129

CIMG4130

CIMG4132

CIMG4133

CIMG4134

CIMG4135

CIMG4136

CIMG4138

CIMG4140

CIMG4141

CIMG4142

Am Ende hatte Frauli keine Leckerlies mehr und dann bekam ich Menschenkekse… Boah…die waren ja viel besser als meine Leckerlies. Hoffentlich bekomme ich die öfters! 😉

CIMG4154

Dann musste ich wieder Fotomodel spielen… Frauli und Herrli können manchmal echt nerven…

CIMG4144

CIMG4158

CIMG4166

CIMG4168

CIMG4171

CIMG4174

CIMG4179

CIMG4180

CIMG4191

CIMG4192

CIMG4196

CIMG4200

CIMG4201

Vom Schwimmen war ich dann so müde dass ich im Auto auf der Heimfahrt schon fast eingeschlafen bin. Aber nach dem Aussteigen waren wir noch im Garten. Ich hatte ja gehofft, dass wir mit dem Gartenschlauch spielen aber nix. Da legte ich mich eben in die Sonne und ließ mich trocknen… war ja vom Schwimmen immer noch nass.

CIMG4226

CIMG4239

CIMG4240

Kategorien: Allgemein, Mein Leben, Spiel und Spaß | Schlagwörter: , , , , | 3 Kommentare

Beitragsnavigation

3 Gedanken zu „Am Strand

  1. Maya, Du wirst noch zum Fisch!

    LG
    Clara

    Gefällt mir

  2. So einen schönen Strand würden wir uns auch wünschen. was hätte Tara da für einen Spaß. Leider gibt es so was hier gar nicht.
    LG, Petra

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.