Unheimlich im Wald/Oroligt i skogen & Leona

Was das momentan für eine Hitze ist… also zumindest in der Sonne.  Gut dass ich ein Hund bin und kein Mensch… sonst würde ich vielleicht nach Schweiß stinken.

Det är ganska så varmt senaste tiden… i solen i alla fall. Vad bra att jag är en hund och ingen människan… annars skulle jag kanske lukta svett.

Gestern war ich mit Frauli im Wald spazieren und gleich am Anfang des Weges dachte ich mir dass es komisch riecht… und das wurde stärker und stärker. Irgendwie roch es gefährlich und unheimlich. Und glaubt mir, ich bin kein Mädl das so leicht Angst kriegt! Im Gegenteil… ich schaue nicht mal wenn eine riesiger Lastwagen mit Anhänger mit 100 Sachen vorbeidonnert.

Igår gick jag en promenad med matte i skogen och redan från början hade jag känslan att det luktade konstig… och känslan blev värre och värre. På något sätt luktade det farligt och läskig. Och en sak får ni veta… jag är ingen ängslig tjej! I motsatsen… jag tittar inte ens när en jätte lastbil med släp åker förbi med 100 km i timmen.

Ich habe Frauli gewarnt und wollte nicht weitergehen aber sie hörte nicht auf mich. Typisch Mensch! Zumindest ging ich dann ganz ganz nah neben ihr um sie zu beschützen. Nur hin und wieder blieb ich stehen und schnüffelte in den Wald um die Lage zu checken.

Jag varnade matte och ville inte fortsätta men hon lyssnade inte. Typisk människa! Väl, då gick jag väldigt nära henne för att beskydda henne. Bara då och då stannade jag och nosade för att kolla läget.

20130720_135538 20130720_135827 20130720_140356 20130720_140809 20130720_140813 20130720_141026

Nach einer Weile verschwand der Duft und wir konnten wieder ganz entspannt weitergehen.

Efter en stund försvann doften och vi kunde fortsätta helt vanligt.

Später am Nachmittag kam dann ganz überraschend Leona vorbei… hab mich total gefreut und wir haben gespielt und von Frauli haben wir einen Kauknochen bekommen. Dann hat Frauli uns auch noch den Zerrstrick gegeben und nach einer Weile verstand Leona dann auch wie wir damit spielen können. Das war lustig!

Senare på eftermiddagen kom Leona förbi… helt överaskande och jag blev jätteglad. Vi lekte och sen fick vi även var sitt tuggben. Sen hämtade matte dragleken och efter en stund fattade Leona hur vi skulle leka med den.  Det var kul!

Leona entdeckte dann meinen alten Leder-Quietschball und zerlegte ihn total… das heißt die ganz Füllung war dann draußen. Das sah dann so aus.

Sen hittade Leona min gamla läder-pipboll och förstörde den helt… det betyder, hela fyllningen kom ut. Det såg ur så här.

CIMG5843

Leona war ein bissi komisch und hat sich die ganze Zeit im Gras hin und her gewälzt… ich glaub, sie fühlt sich wohl bei mir.

Leona var lite konstig och rullade hela tiden runt på gräsmattan…jag tror hon trivs hos mig.

CIMG5825 CIMG5826 CIMG5829 CIMG5830 CIMG5831 CIMG5832

Als Leona und ihr Herrli wieder gingen war ich fix und fertig und legte mich erstmal zum Abkühlen auf den kühlen Laminatboden drinnen in der Halle.

När Leona och hennes husse gick var jag helt slut och behövde vila på laminatgolvet inne i hallen som kändes lite svalt.

CIMG5845

Und noch später am Abend schlief ich zwischen Frauli und Herrli am Sofa.

Och ännu senare somnade jag mellan matte och husse på soffan.

20130720_234655

Kategorien: Lek och spel, Mein Leben, Mitt Liv, Spiel und Spaß | Schlagwörter: , , , , | 4 Kommentare

Beitragsnavigation

4 Gedanken zu „Unheimlich im Wald/Oroligt i skogen & Leona

  1. Hallo. Maya,
    da hattet Ihr ja viel Spaß.
    Was das wohl Unheimliches im Wald war? Sicher war irgend ein Tier in der Nähe.
    LG Gabi

    Gefällt mir

    • Naja, wir haben gehört, dass ganz in der Nähe – dort wo auch mein Badestrand liegt – ein Bär ein Pferd erschreckt hat so dass es den Reiter (Traber) abgeworfen hat. Vielleicht war es ja der Bär den ich gerochen hab? Aber der war schon weiter weg sonst hätt ich Frauli nie und nimmer dort gehen lassen.

      Gefällt mir

  2. Liebe Maya,

    was für ein toller Tag!

    LG
    Clara

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.