Es ist zu kalt / Det är för kallt

Am Mittwoch war es super weil da kam Challe zu uns und wir tobten im Schnee im Garten. Aber leider war es wohl zu kalt und es sieht so aus als ob ich eine Wasserrute bekommen habe. Mein Mantel ist mir ja leider auch ein klein wenig zu klein (zu kurz) und somit ist mein Allerwertester eigentlich nicht warm. Jedenfalls hängt meine Rute nun nur noch und ich mag gar nicht pinkeln weil es weh tut. Herrli hat mich jetzt ins Bett gebracht und zugedeckt und wir hoffen, dass es bald wieder besser wird. Das geht ja gar nicht, dass ich, die Chefin des Dorfes, mit hängendem Schwanz herumlaufe!!!

I onsdags var det jättehärligt för då kom Challe och vi lekte i trädgården. Tyvärr var det nog för kallt för det ser ut som om jag har fått vattensvans. Min täcke har ju också blivit lite för kort för mig och så är ju min backdel inte varmt när vi är ute. Nu hänger svansen bara ner och jag vill inte ens kissa eftersom det gör ont. Nu ligger jag i sängen och med en täcke över mig och vi hoppas att det blir bättre snart. Det går ju inte att jag, byns Chef, går omkring med svansen hängande!!!

 

Und heute als wir spazieren waren, trafen wir Tyra. Sie fuhr dann weg um sich zu paaren und ich hab ihr gezeigt, wie man das macht – aber Frauli hat das aus dem Video rausgeschnitten … weiß nicht warum. 😉

Och idag när vi var på promenad träffade vi Tyra. Hon skulle få para sig idag och jag visade henne hur man gör – men det tog matte bort från filmen… vet ej varför. 😉

Kategorien: Mein Leben, Mitt Liv | 5 Kommentare

Beitragsnavigation

5 Gedanken zu „Es ist zu kalt / Det är för kallt

  1. Schade …ich werde glaube ich bald heiss und dachte ich könnte mal ein Aufklärungsvideo sehen um zu wissen wie das so funktioniert . 😊l.g.Donna

    Gefällt mir

    • Hallo liebe Donna!
      Ich war wohl keine gute Instruktörin denn Tyra und ihr Auserwählter wollten sich einfach nicht paaren. Am Ende wurde Tyra „künstlich“ befruchtet aber wir wissen nicht ob es funktioniert hat. Wir treffen Tyra nicht so oft.
      Tut mir leid! 😉
      Liebe Grüße, Maya

      Gefällt 1 Person

  2. Sonja

    und wie geht es dir jetzt? eine woche später?

    Gefällt mir

  3. Sonja

    hallo,
    wie gehts dir den jetzt? schon besser?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: